Meerbusch: Einbruch – Zwei hoch­wer­tige PKW Porsche ent­wen­det – drin­gend Zeugen gesucht

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Meerbusch Langst-Kierst (ots) - Am Sonntag, den 19.04.2015, zwischen 06.20 Uhr und 07.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter zwei hochwertige PKW der Marke Porsche aus der Garage eines Einfamilienhauses auf der Straße "Am Rheinblick".

Um 06.20 Uhr lief ein Einbruchalarm bei einer privaten Wachfirma auf. Die Überprüfung des Hauses ergab, dass eine Tür aufstand. Die hinzugerufene Polizei stellte fest, dass zwei hochwertige PKW Porsche aus der dazugehörigen Garage entwendet worden waren. Sofort ausgelöste Fahndungsmaßnahmen führten bislang zu keinem Erfolg.

Bei den PKW handelt es sich im einzelnen um einen gelben Porsche 911 GT2 sowie einen schwarzen Porsche 911 Typ Carrera RS, beide mit Neusser Kennzeichen.

Die Polizei sucht dringend Zeugen, die verdächtige Beobachtungen auch bereits Tage vor der Tatbegehung gemacht haben. Möglicherweise wurde das Objekt bereits im Vorfeld ausgekundschaftet.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Neuss unter der Rufnummer 02131 / 3000.

(6 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)