Dormagen: Straßenreparaturen in den Osterferien

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – In den Osterferien lau­fen auf meh­re­ren Dormagener Straßen Bauarbeiten. So wird auf der stark befah­re­nen Neusser Straße (L 380) in Nievenheim eine Schachtabdeckung erneuert. 

An der Baustelle in Höhe der Einmündung Salvatorstraße herrscht eine Geschwindigkeitsbegrenzung von zehn Stundenkilometern.

Auf der Johannesstraße in Delrath fin­den Reparaturarbeiten an einer Straßenverengung statt. Der Verkehr wird daher über die Balgheimer Straße und die Wilhelm-​Zaun-​Straße umleitet.

In Rheinfeld ist ab Donnerstag, 9. April, die Rheinfelder Straße in Höhe der Hauses Nummer 113a gesperrt. Auch hier wird eine Schachtabdeckung instand gesetzt. Für den Verkehr wird eine Umleitung über die Straße In der Au, die Walhovener Straße und die Straße Grienskamp ausgeschildert.

Alle Bauarbeiten sol­len pünkt­lich vor Ende der Osterferien am Freitag, 10. April, abge­schlos­sen wer­den. Dies teilt das städ­ti­sche Ordnungsamt mit.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)