Rhein-​Kreis Neuss: Schüler des BTI erfolg­reich beim Wettbewerb „Informatik-​Biber”

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss/​Neuss – Großer Erfolg für die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs für Technik und Informatik (BTI), das der Rhein-​Kreis Neuss im Neusser Hammfeld betreibt:

Beim Wettbewerb „Informatik-​Biber” lan­de­ten sie ganz vorn. Sechs Jugendliche haben mit 216 Punkten die höchste Punktzahl erreicht.

Foto: Rhein-Kreis Neuss
Foto: Rhein-​Kreis Neuss

Landrat Hans-​Jürgen Petrauschke, Kreisschuldezernent Tillmann Lonnes und Schulleiter Bert Vennen gra­tu­lier­ten dazu Kevin Woodland, Dominic Lettgen, Niklas Heuer, Sebastian Albrecht, Philipp Stiller und Yannik Voß ganz herz­lich und über­ga­ben die Urkunden.

Der „Informatik-​Biber” ist eine Initiative der Gesellschaft für Informatik, des Fraunhofer-​Verbunds IuK-​Technologie und des Max-​Planck-​Instituts für Informatik und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Der bun­des­weite Schülerwettbewerb ver­langte den hel­len Köpfen einige pfif­fige Ideen ab. Über 200 Schüler des BTI haben sich die­ser Herausforderung gestellt und kniff­lige Fragen zu Prozessabläufen oder Verschlüsselungen beant­wor­ten können.

Die Fragen waren für alle 210 000 Schüler aus den teil­neh­men­den Berufskollegs, Gesamtschulen und Gymnasien gleich. Neben den sechs Bestplatzierten erziel­ten 16 wei­tere BTI-​Absolventen zwi­schen 200 und 215 Punkte und erreich­ten damit den zwei­ten Platz. Platz drei haben 47 Schülerinnen und Schüler geschafft. 

(21 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)