Neuss: Verkehrsunfall A46 – Tangente auf A57 FR Krefeld gesperrt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Zu einem Verkehrsunfall auf der A46, im AK Neuss-West gegen 14:35 Uhr am heutigen Sonntag den 29.03.2015, wurden Rettungsdienst und Feuerwehr alarmiert. In der Tangente zur A57 verunfallte ein Pkw.

Aus bisher unbekannter Ursache geriet der Fahrer eines Pkw BMW, in der Tangente von der A46 auf die A57 in Richtung Krefeld, nach links von der Fahrbahn ab und prallte in die Böschung. Nach ersten Informationen wurde eine Person leicht verletzt. Weitere Erkenntnisse liegen derzeit nicht vor.

Die Polizei sperrte die Fahrbahn während des Einsatzes. Vor Ort waren mehrere Rettungswagen, Notarzt, Feuerwehr mit Einsatzleiter Joachim Elblinger sowie Polizei.

Weitere Infos folgen ggf.

(27 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)