Neuss: Zwei vom alten Schlag – Film am Nachmittag

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Mit „Zwei vom alten Schlag” wird am Dienstag nach Ostern die Veranstaltungsreihe „Film am Nachmittag” der Stadtbibliothek fortgesetzt.

30 Jahre nach ihrem letz­ten Titelkampf, ent­schei­den sich zwei pen­sio­nierte Boxer, gespielt von Sylvester Stallone und Robert De Niro, erneut in den Ring zu stei­gen und end­gül­tig abzurechnen.

Doch so lange brau­chen die bei­den gar nicht zu war­ten: Als sie ein­an­der nach Jahrzehnten erst­mals wie­der begeg­nen, fla­ckert ihre schwe­lende Fehde wie­der auf und führt zu einer unfrei­wil­lig komi­schen Rauferei, die sich im Internet wie ein Lauffeuer verbreitet.

In den sozia­len Medien kocht der Event der­art hoch, dass sich ihr regio­na­les Duell zu einem von HBO über­tra­ge­nen Match ent­wi­ckelt, das nie­mand ver­säu­men darf. Bleibt nur die Frage, ob die bei­den Veteranen das Training über­le­ben, damit sie tat­säch­lich wie­der gegen­ein­an­der antre­ten können.

Der Film des Regisseurs Peter Segal wird am Dienstag, 7. April 2015, um 15 Uhr in der Bibliothek am Neumarkt gezeigt. Der Eintritt ist frei.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)