Neuss: Ehrenamtliches Engagement in der Jugendarbeit wird stär­ker gewürdigt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Das ehren­amt­li­che Engagement in der Jugendarbeit wird in Neuss nun stär­ker gewür­digt: Inhaber der Jugendleitercard (JuLeiCa) erhal­ten die glei­chen Vergünstigungen wie Inhaber der Ehrenamtskarte. 

Es ist schön, dass ehren­amt­li­ches Engagement in der Jugendarbeit stär­ker gewür­digt wird“, erklärt CDU-​Jugendpolitiker Thomas Kaumanns. „Ohne ehren­amt­li­che Jugendarbeit wäre unse­rer Stadt deut­lich ärmer.“

JuLeiCa und Ehrenamtskarte sind zwei ver­schie­dene Systeme: Während die JuLeiCa, die es seit 1999 gibt, bun­des­weit aus­ge­ge­ben wird, gibt es die Ehrenamtskarte seit 2006 nur in eini­gen Städten Nordrhein-​Westfalens. Gemeinsam ist bei­den Karten, dass ihre Inhaber eine Vielzahl von Rabatten erhal­ten, meist bei Kommunen und öffent­li­chen Einrichtungen. In Neuss zäh­len dazu etwa Kulturveranstaltungen, Volkshochschulkurse, Schwimmbäder und das Rheinischer Landestheater.

Die Anforderungen zum Beantragen der JuLeiCa sind höher als die bei der Ehrenamtskarte. Jugendleiter müs­sen einen spe­zi­el­len Lehrgang und einen Erste-​Hilfe-​Kurs belegt haben. Bislang war der Besitz der Ehrenamtskarte aber mit weit­aus mehr Vergünstigungen ver­bun­den. „Es ist nur sinn­voll, dass das jetzt gleich­ge­stellt wird. Wir wol­len nicht unter­schei­den, wer wel­che Karte hat oder nicht. Vielmehr soll jeder, der sich für unser Gemeinwesen enga­giert, eine Anerkennung dafür erhal­ten“, so Kaumanns.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)