Neuss: Automarder steh­len Frontscheinwerfer und Außenspiegel

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss (ots) – In Uedesheim und Grimlinghausen trie­ben unbe­kannte Automarder ihr Unwesen. Bei einer am Gut Neuwahlscheid abge­stell­ten BMW X5 Geländelimousine mon­tier­ten die bis­lang unbe­kann­ten Täter die bei­den Außenspiegel ab.

Auf der Wahlscheider Straße und der Rheinuferstraße galt ihr Interesse den Frontscheinwerfern zweier Porsche Sportwagen vom Typ 911, die sie kom­plett ausbauten.

Die Tatzeit liegt nach ers­ten Erkenntnissen der Polizei zwi­schen Dienstagabend (10.03.), 19:00 Uhr und Mittwochnacht (11.03.), 03:30 Uhr. Hinweise auf die Diebstähle wer­den erbe­ten unter der Telefonnummer 02131 3000.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)