Korschenbroich/​Kaarst/​Rommerskirchen: Navi-​Diebe unter­wegs

Korschenbroich/ Kaarst/ Rommerskirchen (ots) - In der Nacht zum Montag (02.03.) waren in Rommerskirchen, Korschenbroich und Kaarst.

Unbekannte unterwegs, die sich auf den Ausbau von fest eingebauten Navigationssystemen der Autohersteller Volkswagen und BMW spezialisiert haben.

In Eckum, auf der August-Macke-Straße, schlugen sie zwischen Sonntag (01.03.), 18:00 Uhr und Montag (02.03.), 07:00 Uhr, an einer BMW 5er Limousine die Seitenscheibe ein und bauten das festinstallierte System aus dem Auto.

In Kaarst, am Ipperfeld, gingen die Diebe auf identische Weise vor. Betroffen war hier ein schwarzer 2er BMW, dessen Navi entwendet wurde. Die Tatzeit lag zwischen 00:00 Uhr und 06:30 Uhr am Montag (02.03.).

In Korschenbroich schlugen die Täter zwischen Sonntag (01.03.), 17:00 Uhr und Montag (02.03.), 06:30 Uhr, gleich zweimal zu. Betroffen waren ein VW Tiguan und ein VW Touran, die beide auf dem Herzbroicher Weg abgestellt waren. Auch hier fehlten die festeingebauten Navisysteme, die Seitenscheibe der Autos waren eingeschlagen.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Neuss unter der Telefon 02131 3000 entgegen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)