Neuss: Osterferienprogramm 2015

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – In Kooperation mit den Kinder- und Jugend­zentren in Neuss hat das Jugendamt ein Programm für die Osterferien 2015 zusammengestellt. 

Angeboten wer­den Ferienbetreuungen, Workshops, Ausflüge und vie­les mehr.

Eine Ferienbetreuung bie­tet etwa das Greyhound Pier 1, Batteriestraße 1, in der ers­ten Ferienwoche von Montag, 30. März 2015, bis Donnerstag, 2. April 2015, jeweils von acht bis 17 Uhr an.

25 Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 15 Jahren wer­den päd­ago­gisch betreut und erle­ben ein span­nendes Programm mit Ausflügen in und um Neuss. Der Teil­nehmerbeitrag pro Kind beträgt inklu­sive Frühstück und Mittag­essen sowie der Ausflüge 50 Euro. Infos/​Anmeldung hier (pdf)

Auch die Stadtbibliothek, Neumarkt 10, betei­ligt sich mit zwei Filmen und einer Lesung am Osterferienprogramm. Am Dienstag, 31. März 2015, 15 Uhr, lesen Schauspieler vom Theater am Schlachthof aus „Rico, Oskar und die Tiefer­schatten“. Die gleich­na­mige Verfilmung des Buches gibt es dann am Donnerstag, 2. April 2015, 11 Uhr, zu sehen, bevor das Ferienprogramm der Stadtbibliothek am Donnerstag, 9. April 2015, 11 Uhr, mit einer Vorführung von „Drachenzähmen leicht gemacht“ sei­nen Abschluss findet.

Alle Informationen zum Osterferienprogramm 2015 sind tele­fonisch beim Jugendamt unter 02131/​905193 sowie hier erhältlich.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)