Rhein-​Kreis Neuss: Vorbereitungskurs für den kauf­män­ni­schen Abschluss im TZG

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Das Technologiezentrum Glehn (TZG) des Rhein-​Kreises Neuss bie­tet ab sofort wie­der einen Vorbereitungskurs zum Erwerb eines kauf­män­ni­schen Berufsabschlusses an. 

Der bewährte Kurs berei­tet Teilnehmer auf die im kom­men­den November statt­fin­dende externe Prüfung der Industrie und Handelskammer (IHK) vor. Mit Unterstützung der Bundesagentur für Arbeit haben künf­tige Büro‑, Industrie- sowie Groß- und Außenhandelskaufleute und Personaldienstleistungskaufleute die Möglichkeit, durch zusätz­li­che Qualifizierungen ihre Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern.

Voraussetzung für alle Berufsabschlüsse ist die Zulassung zur exter­nen Prüfung, die vor Kursbeginn bei der jeweils zustän­di­gen Industrie- und Handelskammer ein­ge­holt wer­den muss. Hierfür zustän­dig ist immer die IHK des Wohnortes.

Die Prüfung ist nur dann mög­lich, wenn das Eineinhalbfache der jewei­li­gen Ausbildungszeit, in der Regel vier Jahre, als Berufspraxis nach­ge­wie­sen wird.

Fragen und Anmeldungen nimmt das TZG unter der Telefonnummer 02182/​85070 ent­ge­gen. Informationen zum Seminarangebot sind auch im Internet unter www​.tz​-glehn​.de abrufbar. 

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)