Dormagen: Fotostreifzug beim Frankreich-Stammtisch

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Ein Fotostreifzug durch ver­schie­dene Regionen Frankreichs erwar­tet die Gäste beim nächs­ten Stammtisch der „Freunde von Saint-​André“ am Montag, 9. Februar, um 19 Uhr im Großen Trausaal des Historischen Rathauses. 

Bei Käse, Wein und Baguette bli­cken die Teilnehmer auch auf den Weihnachtsmarkt und das Europafest 2014 in der Partnerstadt Saint-​André zurück. Alle Interessierten sind ein­ge­la­den, sich um Themen rund um Frankreich zu unter­hal­ten. Der Eintritt ist frei.

Nähere Auskunft gibt gern der Partnerschaftsvereinsvorsitzende Johannes Marx, Telefon 02133/​3813.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)