Theaterpädagogik Theaterchor – Wassermusik und Shantys mit Bartholomäus Pakulski und Maike Fölling

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Im Januar dreht sich beim Theaterchor Die Unerhörten in Anlehnung an die Première „Das Ende des Regens“ alles um das Thema Wasser. 

Unter dem Motto „Wassermusik und Shantys“ singt der Theaterchor am Montag, den 26.01.2015, von 19:00 – 21:00 Uhr, Lieder der unter­schied­lichs­ten Genres, die das Thema Wasser anspre­chen. Diesmal mit dabei Musikwissenschaftler, Musiker und Regieassistent Bartholomäus Pakulski sowie Theaterpädagogin Maike Fölling und ihre Gitarre.

Einmal monat­lich kön­nen Sangesfreudige beim Theaterchor des Rheinischen Landestheaters in locke­rer Atmosphäre Lieder quer durch alle Genres anstim­men. Der Theaterchor rich­tet sich an alle Menschen, die Lust auf gemein­sa­mes Singen haben. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Karten sind aus­schließ­lich an der Theaterkasse erhältlich.

Preis 5,00 € pro Person, ermä­ßigt für Kinder 2,50 €
Ort: Das Rheinische Landestheater Neuss, Oberstr. 95, 41460 Neuss, Foyer/​Studio

Weitere Termine in die­ser Spielzeit: immer mon­tags 23.02./23.03./27.04./08.06.2015, jeweils 19:00 – ca. 21:00 Uhr.

(8 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)