Korschenbroich: Pkw über­schlug sich

Korschenbroich (ots) - Am Sonntag (11.01.2015), um 05:55 Uhr, ereignete in Kleinenbroich ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Pkw überschlug.

Zur Unfallzeit befuhr eine 24-jährige Verkehrsteilnehmerin aus Korschenbroich mit ihrem Pkw die Kreisstraße 4 von Kleinenbroich kommen in Fahrtrichtung Glehn.

Vor der Brücke, welche über die B 230 führt, verlor sie die Kontrolle über das Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf einem angrenzenden Acker. Der Pkw blieb auf dem Dach liegen; die Fahrerin konnte unverletzt aus der Fahrgastzelle klettern.

Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten die einschreitenden Beamten Alkoholgeruch in ihrer Atemluft fest. Auf der Polizeiwache wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Der entstandene Gesamtsachschaden wird auf ca. 7.000,- Euro beziffert.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)