Neuss: Feuerwehreinsatz Annostraße /​Further Straße

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-Furth – Gegen 22:40 Uhr wurde die Neusser Feuerwehr über eine Rauchentwicklung aus einem Fenster an der Annostraße/ Ecke Further Straße informiert. Möglicherweise handelte es sich um einen Zimmerbrand.

Mit entsprechenden Fahrzeugen wurde zum Einsatzort ausgerückt. Hier stellte sich der mögliche Zimmerbrand jedoch als eine Nachlässigkeit heraus. Auf einem Küchenherd waren Speisen angebrannt.

Die Feuerwehr lüftete die Räumlichkeiten, verletzt wurde nach vorliegenden Informationen niemand. Im Einsatz waren Feuerwehr, mit Einsatzleiter Klaus Mund, Rettungsdienst und Polizei.

(10 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)