Jüchen: Zusatzangebot bei der Entsorgung von Elektroschrott

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Jüchen – Ab dem 01.01.2015 bie­tet die Firma Schönmackers außer­halb der kom­mu­na­len Abfallsammlung einen zusätz­li­chen Service zur Entsorgung von Elektro-​Großgeräten aus dem Haushalt an.

Dieses Angebot gilt für Waschmaschinen, Trockner, Herde, Backöfen, Kühlschränke usw. Die Geräte wer­den am Aufstellungsort (z.B. Waschmaschine im Keller) von den Mitarbeitern der Firma Schönmackers abge­holt, abtrans­por­tiert und fach­ge­recht entsorgt.

Dieser zusätz­li­che Service ist kos­ten­pflich­tig. Das pau­schale Entgelt beträgt 25 € inkl. MwSt und wird pri­vat­recht­lich vom Entsorgungsunternehmen in Rechnung gestellt.

Die Leistung kann tele­fo­nisch unter der kos­ten­lo­sen Rufnummer 0800 – 1747474 ange­for­dert wer­den. Gleichzeitig kann auch ein Abholtermin ver­ein­bart werden.

(6 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)