Kaarst: Kinder-​Zauber-​Krimi im Bebop – Der ver­schwun­dene Weihnachtsmann

Kaarst – Die Reise zum Weihnachtsmann ist ein Kinder-Zauber-Krimi, dessen Spurensuche rund um die Welt führt.

Die Kinder im Publikum teilen mit Guido Hoehne, der den Weihnachtsmann zum Fest zurückholen soll, Stille und atemberaubende Erlebnisse.

Es klingelte das Telefon. Nervenzerreißend durchbrach es meine vorweihnachtliche Ruhe. Nun gut, ich nahm ab und die verrückteste Geschichte meines Lebens nahm ihren Lauf. Das hatte ich nun davon, dass ich für die Suche nach abgedrehten Typen verdammt bekannt war:

Der Weihnachtsmann war kurz vor dem Fest verschwunden...

Empfohlen für alle Menschen ab 4 Jahren, von und mit Guido Hoehne.
Dauer ca. 60 min.
Einlass: 15:00 Uhr
Beginn: 15:30 Uhr
Tickets gibt es im Vorverkauf im Bebop für 3,50€
Tickets an der „Tageskasse“ und Erwachsene kosten 5,00€ .

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)