Neuss: Ein beson­de­res Weihnachtsgeschenk für Kinder – NE.ssi-Pate werden

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Ein Geschenk, das wirk­lich wert­voll ist, das Leben eines jun­gen Menschen dau­er­haft ver­bes­sert und Ihnen, dem Schenkenden, ebenso Freude berei­tet? Dann schen­ken Sie Zeit und wer­den Sie NE.ssi-Patin oder ‑Pate.

Nessi-​Patin mit ihrem Patenkind. Foto: Bü.NE

Seit Gründung der Bürgerstiftung Neuss – Bü.NE, gibt es das erfolg­rei­che NE.ssi-Projekt (Neusser Schü­ler­un­terstützungs-Initia­tive). An bis­her neun Neusser Grundschulen küm­mern sich über 30 Patinnen und Paten um Grundschulkinder, die Hilfe benötigen.

Es geht bei den wöchent­li­chen Treffen vor allem um die Hilfe bei den Hausaufgaben. Aber die Erfahrung hat gezeigt, dass es häu­fig schon genügt, den Kindern Aufmerksamkeit und Zuwendung zu schen­ken, um Erfolge beim Lesen, Schreiben, Sprechen und Rechnen zu erzie­len. Die Kinder wer­den von den Lehrkräften vor­ge­schla­gen. Die Eltern müs­sen mit der Betreuung ein­ver­stan­den sein. So sind gute Voraussetzungen für eine indi­vi­du­elle Förderung vorhanden.

Bei Ihrer ver­ant­wor­tungs­vol­len Aufgabe sind Sie nicht auf sich allein gestellt, denn NE.ssi sorgt für eine qua­li­fi­zierte Unterstützung der Paten. Eine wöchent­li­che Sprechstunde, wenn es mal Probleme gibt, fach­lich gute Seminare, die Sie wei­ter­brin­gen und natür­lich auch der per­sön­li­che Austausch mit ande­ren Paten, machen Sie siche­rer und geben Ihnen Anregungen.

Wenn Sie sich also vor­stel­len könn­ten, sich um ein Kind zu küm­mern, das durch Ihre Hilfe eine große Chance erhält, laden wir Sie herz­lich ein zu einem unse­rer Informationstreffen ent­we­der am Montag, dem 19. Januar 2015 um 15.30 Uhr am Montag, dem 26.Januar 2015 um 18.00 Uhr in die Bü.NE-Geschäftsstelle, 41460 Neuss, Sternstraße 54.

Eine kurze Anmeldung unter der Telefonnummer 02131.406 47 37 oder per Mail würde uns die Organisation der Infoveranstaltung erleich­tern. Gerne dür­fen Sie inter­es­sierte Personen aus Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis zu die­sen Veranstaltungen mitbringen.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)