Dormagen: Weihnachtsgeschenke für Saint-André

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Der Verein der Freunde von Saint-​André packt wie­der sei­nen gro­ßen Weihnachtsschlitten. 

Alle, die ein Geschenk an Freunde oder Bekannte in der fran­zö­si­schen Partnerstadt über­sen­den wol­len, kön­nen ihr Päckchen bis zum 4. Dezember bei Johannes Marx, Wilhelm-​Busch-​Straße 2 in Zons, Telefon 02133/​38 13, abgeben.

Die Geschenke wer­den von dem Verein dann nach Saint-​André gebracht.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)