Grevenbroich: Straßensperrungen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Ab Montag, dem 24. 11. 2014, wird der Brückenüberbau an der Holzbrücke über dem Elsbach „Am Hammerwerk” erneuert.

Aus die­sem Grund muss der Geh- und Radweg ent­lang des Hochhauses, zwi­schen der Straße „Am Hammerwerk” und der „Rheydter Straße“, für alle Benutzer voll gesperrt wer­den. Die Arbeiten wer­den vor­aus­sicht­lich gegen Ende der fol­gen­den Woche been­det sein.

Wegen der Anlieferung und Errichtung eines Betonfertigteilgebäudes zu einer Station des Gas- und Wasserwerkes, muss die Talstraße in Kapellen, ab dem Kreisverkehr in Richtung Vierwinden, im ers­ten Abschnitt, vom 24.11.2014, ab 17.00 Uhr, bis zum 25.11.2014, 17.00 Uhr, voll gesperrt wer­den. Verkehrsteilnehmer wer­den gebe­ten, über die Straße „Auf den Hundert Morgen” und die L 361 auszuweichen.

Am 24.11.2014 muss außer­dem die L 375, in Höhe des Kraftwerkes Neurath (ehe­ma­lige K 26), zwi­schen der K 24 und der B 59, wegen der Durchführung von Filmarbeiten für den Verkehr voll gesperrt wer­den. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

(6 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)