Jüchen: Meldung zur Sportlerehrung des Rhein-​Kreises Neuss

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Jüchen – Für die Sportlerehrung des Rhein-​Kreises Neuss im Jahre 2015 wird um Meldung der Sportler aus der Gemeinde Jüchen gebe­ten, die im Jahre 2014 einen der fol­gen­den Erfolge erzielt haben:

  1. a) Deutsche Meister 2014
  2. b) 1. – 6. Platz bei Welt- oder Europameisterschaften 2014

Seniorenmeisterschaften, DLRG‑, DJK- und Hochschulmeisterschaften fin­den bei der geplan­ten Sportlerehrung keine Berücksichtigung.

Bei der Meldung sollte neben dem erreich­ten Titel mög­lichst auch die pos­ta­li­sche Adresse der erfolg­rei­chen Sportlerin/​des Sportlers genannt werden.

Die Meldungen nimmt Bernd Aukszlat vom Sportamt der Gemeinde Jüchen, Tel.-Nr. 02165 /​915 – 4002 bzw. Mail: bernd.aukszlat@juechen.de, bis zum 19. Dezember 2014 entgegen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)