Dormagen: Jugendamtselternbeirat wird neu gewählt – Mit neuem Logo

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Ein neues Logo hat sich der Jugendamtselternbeirat (JAEB) der Stadt Dormagen neu gegeben. 

2014-10-22_Dor_JAEBEs zeigt glück­li­che Kinder und soll auf den ers­ten Blick sicht­bar machen, worum es bei der Arbeit des Mitwirkungsgremiums geht und was er für die Kinder in den Kindertageseinrichtungen errei­chen will.

Das Gremium wird von den Elternbeiräten aller Kindertagesstätten gewählt. Der JAEB ist Ansprechpartner für das Jugendamt, für die freien Träger der Jugendhilfe und für die Politik. Er hat ein Mitwirkungsrecht bei wesent­li­chen, die Kindertageseinrichtung betref­fen­den Fragen und ist bera­ten­des Mitglied im Jugendamt der Stadt Dormagen.

Der JAEB ver­tritt die Interessen der Elternschaft, deren Kinder in Dormagen eine Kindertagesstätte besu­chen. Er hat sich zum Ziel gesetzt, die Voraussetzungen für eine gelin­gende Gesamtentwicklung der Kinder in den Kitas mitzugestalten.

Die dies­jäh­rige Wahl des JAEB fin­det am Donnerstag, 6. November um 19.30 Uhr im Ratssaal der Stadt Dormagen statt. Alle gewähl­ten Elternbeiräte sind ebenso wie inter­es­sierte Eltern herz­lich zu die­ser Veranstaltung eingeladen.

(10 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)