Neuss: Informationsabend zum berufs­be­glei­ten­den Studium an der EUFH

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Am Dienstag, den 21. Oktober ab 18 Uhr ste­hen die Campustore der Europäischen Fachhochschule (EUFH) in Neuss allen Studieninteressierten offen.

Es gibt reich­lich Gelegenheit, sich direkt vor Ort über das berufs­be­glei­tende Bachelor- oder Masterstudium zu informieren.

Über Studieninhalte und die viel­fäl­ti­gen Möglichkeiten für Interessenten mit Vorqualifikationen, ihre Studienzeit im Bachelorprogramm General Management zu ver­kür­zen, infor­miert das EUFH-​Team an die­sem Abend aus­führ­lich. Auf das berufs­be­glei­tende Studium in Neuss kön­nen ggf. kauf­män­ni­sche Berufsausbildungen, Fachschul-​Abschlüsse oder Abschlüsse von ver­schie­de­nen IHK-​Weiterbildungen ange­rech­net wer­den. Zahlreiche Bildungskooperationen der EUFH ermög­li­chen kurze Wege zum Bachelor, die Vorleistungen von Studierenden honorieren.

Studierende und Professoren infor­mie­ren außer­dem über die berufs­be­glei­ten­den Master-​Studiengänge der EUFH. Berufstätige mit einem ers­ten Hochschulabschluss kön­nen abends und an Samstagen einen Master in Marketingmanagement, Human Resources Management, Logistikmanagement, Management in dyna­mi­schen Märkten oder Wirtschaftsinformatik inner­halb von vier Semestern plus der Zeit für die Master Thesis erlangen.

Professoren und Mitarbeiter der EUFH freuen sich auf viele Besucher. Während des Infoabends gibt es auch die Möglichkeit, ein indi­vi­du­el­les Beratungsgespräch zu führen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)