Kaarst: Anmeldungen für das neue Kindergartenjahr 2015/​2016

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Das Anmeldeverfahren für das Kindergartenjahr 2015/​2016 ist im August bereits sehr gut angelaufen. 

Eltern, die für ihre Sprösslinge noch einen Betreuungsplatz in einer Kindertageseinrichtung in Kaarst anmel­den wol­len, kön­nen hier­für noch bis November 2014 die Anmeldeunterlagen im Rathaus Kaarst abholen.

Ganz wich­tig zu wis­sen ist, dass Anmeldungen, die in den Vorjahren in einer Kita abge­ge­ben wor­den sind, nicht mehr gül­tig sind und somit für das kom­mende Kindergartenjahr nicht berück­sich­tigt wer­den kön­nen. Auch Eltern, die einen Wechsel der Kindertageseinrichtung anstre­ben, müs­sen sich die Anmeldeunterlagen für das Kindergartenjahr 2015/​2016 abho­len, um bei der Platzvergabe in ihrer Wunscheinrichtung berück­sich­tigt zu werden.

Die Anmeldeunterlagen kön­nen im Rathaus Kaarst, Bereich Jugend und Familie, Abteilung Kindertageseinrichtungen abge­holt wer­den. Im Einzelfall ist es auch mög­lich, dass die Unterlagen per Post, Fax oder email zuge­schickt wer­den. Der aus­ge­füllte Anmeldebogen muss in jedem Fall im Rathaus Kaarst an die Mitarbeiterinnen der Abteilung Kindertageseinrichtungen, Frau Hucke, Frau Kirschning oder Frau Tscheuschler bis spä­tes­tens zum 30.11.2014 zurück­ge­ge­ben werden.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)