Dormagen: Punkte sam­meln und fei­ern vor dem Rathaus

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Auch auf der Bühne auf dem Rathausplatz kön­nen am Samstag, 30. August, kräf­tig Punkte beim Stadteilwettkampf „Dormagen bewegt sich“ gesam­melt werden. 

Ab 11 Uhr bie­ten die Tanzschule Reißer, die Country-​Dancer Wild-​West Roses und das Fitness-​Studio La Donna ver­schie­dene Mitmachaktionen an. Das Spektrum reicht vom Eltern-​Kind-​Tanzen über Line Dance bis zu Zumba.

Getanzt wer­den kann auch ab 18 Uhr – aller­dings ohne Punktwertung – zu der Musik der Coverband „Tune up“, die seit 15 Jahren über die Bühnen rockt. Die fünf­köp­fige Band um Frontfrau und Rockröhre Petra Roeder bie­tet ein musi­ka­li­sches Spektrum von Tina Turner bis zu den Toten Hosen. Ermöglicht wird die­ser Auftritt durch das Ring-​Center Dormagen.

Ab 19.30 Uhr wird es dann span­nend: Bürgermeister Erik Lierenfeld und das Organisationsteam wer­den die punkt­bes­ten Stadteile prä­mie­ren. Danach wird „Tune Up“ wei­ter für Partystimmung sorgen.

Das Bühnenprogramm auf dem Rathausplatz


Fitnessaktionen

11.00 Uhr: Eltern-​Kind-​Tanz (Tanzschule Reißer)

12.00 Uhr: Integrative Tanzaktion auch für Menschen mit geis­ti­gen Behinderungen (Tanzschule Reißer)

14.00 Uhr Line Dance (Wild West Roses)

15.00 Uhr: Hip-​Hop-​Videoclipdancing (Tanzschule Reißer)

15.30 Uhr Line Dance (Wild West Roses)

16.00 Uhr: Zumba für Kids (Fitness-​Studio LaDonna)

16.30 Uhr: Summerdance für alle (Tanzschule Reißer)

Abschlussparty

Ab 18 Uhr: Live-​Musik mit der Band „Tune up“, gespon­sert vom Ring-​Center Dormagen (Moderation Hans-​Dieter Lehnhoff)

19.00 Uhr: Preisverleihung der Pronova BKK

19.30 Uhr: Ehrung der Sieger-​Stadtteile durch Bürgermeister Erik Lierenfeld und das Organisationsteam

20.15 Uhr: Party-​Stimmung mit der Band „Tune up“

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)