Neuss: Motorradfahrer schwer ver­letzt

Neuss (ots) – Am Mittwoch (20.08.2014), um 16:50 Uhr, ereig­nete sich an der Einmündung Grefrather Weg /​Kamberger Weg ein Verkehrsunfall, bei dem ein Kradfahrer schwer ver­letzt wurde.

Zur Unfallzeit bog ein 47-​jähriger, rumä­ni­scher Tourist vom Grefrather Weg aus Richtung Grefrath kom­mend nach links ab und ach­tete hier­bei nicht auf den ent­ge­gen kom­men­den Motorradfahrer.

Der 30-​jährige Neusser zog sich bei der Kollision schwere Verletzungen zu, wurde nach not­ärzt­li­cher Erstversorgung einem Krankenhaus zuge­führt und ver­blieb dort sta­tio­när. Der ent­stan­dene Gesamtsachschaden wird auf ca. 5.000,- Euro bezif­fert.
Es kam zu kurz­fris­ti­gen Verkehrsbehinderungen im Feierabendverkehr.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)