Neuss: Unfall beim Ausparken

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss (ots) - Auf der Preußenstraße ereignete sich bei einem Parkmanöver gegen 15:45 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem erheblicher Sachschaden entstand.

Ein 89-jähriger Neusser setzte mit seinem BMW zurück und schob dabei einen hinter ihm parkenden Toyota bis an eine dort gelegene Apotheke. Als er anschließend wieder vorwärts fuhr verkeilte sich sein Fahrzeug in einem Fahrradständer.

Insgesamt schätzt die Polizei den Schaden auf über 3000 Euro. Verletzt wurde bei diesem Parkunfall glücklicherweise niemand.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)