Jüchen: PKW-​Fahrer stand erheb­lich unter Alkoholeinfluss

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Jüchen (ots) - Aufmerksame und besorgte Zeugen informierten die Polizei am Sonntagabend (03.08.) über einen offensichtliche betrunkenen Autofahrer.

Dieser soll gegen 21:45 Uhr mit seinem Skoda in erheblichen Schlangenlinien über die Neusser Straße gefahren sein. Die Polizeibeamten konnten den 35-Jährigen an seiner Wohnungsanschrift antreffen. Da er erheblich unter Alkoholeinfluss stand, musste sich der Jüchener einer Blutprobe unterziehen. Seinen Führerschein beschlagnahmte die Polizei.

(5 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.