Rhein-​Kreis Neuss: Offenes Ferienprogramm – Vom iPad-​Fotoshooting über Graffiti-​Kunst bis zum gemein­sa­men Grillen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Auch in die­sem Jahr bie­tet das Jugendamt des Rhein-​Kreises Neuss zusam­men mit der Jugendeinrichtung Step, Stephanusstraße 13, in Rommerskirchen-​Hoeningen, ein abwechs­lungs­rei­ches Ferieprogramm für Kids und Jugendliche ab zehn Jahren an. 

Sie kön­nen vom 28. bis zum 31. Juli jeweils von 16 bis 20 Uhr an ver­schie­de­nen Tagesaktionen teil­neh­men. Am Montag gibt es ein iPad-​Fotoshooting; am Dienstag wer­den Schmuck-​Accessoires kre­iert; am Mittwoch wer­den mit Hilfe von Graffiti-​Schablonen Kunstwerke gezau­bert und zum Abschluss wird am Donnerstag gemein­sam gegrillt.

Das Ferienangebot ist kos­ten­los. Eine Anmeldung ist nicht erfor­der­lich. Weitere Informationen gibt es beim Jugendamt des Rhein-​Kreises Neuss unter der Rufnummer 20161/6104–5128.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)