Jüchen: Elternstart Kurs NRW – Willkommen mit dem Baby

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Jüchen-​Stessen – Im Montessori Kinderhaus in Jüchen Stessen, Bachstr. 27, beginnt am Mittwoch den 20. August von 9.30 bis 11.00 Uhr ein ganz neues Angebot für Mütter mit Babys, die im April, Mai, und Juni 2014 gebo­ren sind, der Elternstart Kurs NRW „Willkommen mit dem Baby“. 

Die Elternstart Kurse wer­den vom Land NRW beson­ders geför­dert, haben eine Länge von 5 Wochen und sind kos­ten­frei. Themen beim Elternstart Kurs sind zum Beispiel die früh­kind­li­che Entwicklung, die Eltern-​Kind-​Beziehung und der Umgang mit neuen und auch anstren­gen­den Familiensituationen.

Mit dem Elternstart NRW kön­nen Mütter und Väter die Sprache des Säuglings bes­ser ver­ste­hen, die Entwicklung ihres Kindes im ers­ten Lebensjahr bewuss­ter erle­ben, sich mit ande­ren Eltern aus­tau­schen. Durch den Elternstart NRW bekom­men die Eltern Anregungen und Tipps für den Familienalltag mit dem Baby; mehr Sicherheit in ihrer Elternrolle und wei­tere Informationen zu ande­ren Kursen in der Familienbildung.

Die Eltern wer­den darin bestärkt, die Entwicklung ihrer Kinder unter­stüt­zend wahr­zu­neh­men und eine gute Bindung zu ent­wi­ckeln. Durch die anschlie­ßen­den Folgekurse (kos­ten­pflich­tig) besteht die Möglichkeit, mit dem Kind bis zum ers­ten Geburtstag daran teil­zu­neh­men. Die Plätze sind begrenzt. Bitte schnell anmel­den. Anmelden beim Familienbildungswerk der AWO unter 02181/​23 25 29

(4 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)