Rommerskirchen: Bauarbeiten in Schulen und Kindertagesstätten wäh­rend der Ferienzeit

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rommerskirchen – Traditionell wer­den die Ferien dazu genutzt, in Kindergärten und Schulen erfor­der­li­che Reparatur- und Renovierungsarbeiten durchzuführen.

In Rommerskirchen kon­zen­trie­ren sich die Arbeiten im wesent­li­chen auf die Gillbachschule samt Mehrzweckhalle und die Kindertagesstätte Sonnenhaus an der Giller Str.

An der Gillbachschule müs­sen die Fugen an den Fenstern zur Schulhofseite erneu­ert wer­den, da dort in der Vergangenheit bei star­kem Regen Feuchtigkeit ein­ge­drun­gen war. Das Gebäude muss dafür ein­ge­rüs­tet wer­den. Zudem wer­den in drei Klassen die Decken erneuert.

Umfangreiche Arbeiten ste­hen auch in der benach­bar­ten Mehrzweckhalle an. Nachdem die Gillbachschule vor zwei Jahren eine kom­plett neue Deckenbeleuchtung erhal­ten hat, wird nun die Mehrzweckhalle umge­rüs­tet. Die alte Beleuchtungsanlage aus den 70er Jahren wird durch eine den neus­ten Erkenntnissen ange­passte LED – Beleuchtung ersetzt. Dabei wer­den auch schad­hafte Teile der Decke aus­ge­tauscht und die Decke erhält einen kom­plett neuen Anstrich.

Insgesamt wer­den in dem Gebäudekomplex rd. 80.000 € investiert.

In der Kindertagesstätte Sonnenhaus an der Giller Straße wird die Ferienzeit dazu genutzt, einen in die Jahre gekom­me­nen WC Bereich kom­plett zu erneu­ern. Hier wer­den rd. 24.000 € investiert.

Neben die­sen gro­ßen Maßnahmen wer­den noch eine Reihe klei­ne­rer Arbeiten durchgeführt.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)