Rhein-​Kreis Neuss: Buntes Programm beim Sommerfest im Seniorenhaus Korschenbroich

Rhein-Kreis Neuss/ Korschenbroich – Mit einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche an der Freiheitsstraße startete jetzt das Sommerfest des Seniorenhauses Korschenbroich.

Das Bundesschützenmusikkorps Kleinenbroich sorgte für musikalische Unterhaltung: Foto: Rhein-Kreis Neuss
Das Bundesschützenmusikkorps Kleinenbroich sorgte für musikalische Unterhaltung: Foto: Rhein-Kreis Neuss

Träger des Seniorenheims im Korschenbroicher Ortskern ist der Rhein-Kreis Neuss. Auf Bewohner, Angehörige und Gäste wartete drinnen und draußen ein buntes Programm, das die Mitarbeiter unter Leitung von Petra Sommerhäuser und zahlreiche Ehrenamtler auf die Beine gestellt hatten.

Im Anschluss an den Frühschoppen gastierten Zirkus Traber und der Tanzturnierclub Mönchengladbach im Seniorenhaus. Mit sehenswerten Darbietungen zogen beide die Bewohner und Gäste in ihren Bann.

Für musikalische Unterhaltung sorgte das Bundesschützenmusikkorps Kleinenbroich. Zum Abschluss spielten die Jagdhornbläser des Hegerings IV. Sie begleiteten das Sommerfest bereits zum 34. Mal.

(3 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)