Neuss: Verkehrsunfall vom 10.07.2014 – Zeugen drin­gend gesucht

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss-​Weißenberg (ots) – Wie wir bereits berich­te­ten, ereig­nete sich am Donnerstag, den 10.07.2014, gegen 16:55 Uhr, in Neuss an der Einmündung Römerstraße /​Normannenstraße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 49-​jährige Fahrradfahrerin schwer ver­letzt wurde.

Die Beamten des Verkehrskommissariates in Neuss sind der­zeit damit befasst, die Umstände, die zu die­sem Verkehrsunfall führ­ten, zu klä­ren. Hierzu wären Aussagen von Zeugen, die das Unfallgeschehen beob­ach­tet haben, sehr hilf­reich. Unfallzeugen wer­den gebe­ten, sich unter der Telefonnummer 02131 ‑3000 beim Verkehrskommissariat der Polizei in Neuss zu mel­den.

(4 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.