Korschenbroich: Hilfe für Schulabgänger – Noch Azubiplätze in der Online-Börse

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Die Schulferien ste­hen kurz vor der Tür. Wer sei­nen Schulabschluss dann schon in der Tasche hat, aber noch einen Ausbildungsplatz sucht, kann auch über die Azubibörse der Stadtverwaltung wei­ter­hin etwas finden. 

Wir haben zur­zeit noch 29 Stellen aus unter­schied­li­chen Bereichen im Angebot“, erklärt Patrick Gorzelanczyk aus dem Rathaus. Kaufleute, Restaurantfachkräfte und medi­zi­ni­sche Fachangestellte suchen Korschenbroicher Arbeitgeber unter ande­rem noch. „Wer noch ganz unsi­cher ist, was für ihn oder sie das Richtige ist, kann bei uns online eben­falls 25 Praktikumsplätze ört­li­cher Firmen fin­den, um sich dort zu bewer­ben und in den Arbeitsalltag hin­ein­zu­schnup­pern“, sagt Gorzelanczyk. Für Haupt- und Realschüler sowie für Abiturienten sind noch Azubi-​Stellen und Praktikumsplätze online.

Die Übersicht, die alle User kos­ten­frei nut­zen kön­nen, ist auf der Startseite der Homepage www​.kor​schen​broich​.de ver­linkt. Bei Fragen hilft Patrick Gorzelanczyk gern wei­ter. Er ist im Rathaus unter Tel. 02161/613–153 oder per E‑Mail an patrick.gorzelanczyk@korschenbroich.de zu erreichen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)