Jüchen: Duo nach ver­such­tem Rollerdiebstahl flüch­tig

Jüchen-Garzweiler Neu (ots) - Am frühen Dienstagmorgen (01.07.), gegen 04:20 Uhr, fielen einer Polizeistreife in Höhe der Garzweiler Allee/ Am Markt zwei dunkelgekleidete Männer auf.

Die beiden Verdächtigen, jeweils mit schwarzen Motorradhelmen auf dem Kopf, machten sich an einem dort abgestellten Motorroller zu schaffen. Als das jugendliche Duo die Polizisten bemerkte, flüchtete es zu Fuß über das Gelände des Kindergartens in Richtung Pankratiusweg.

Eine ausgedehnte Fahndung nach den beiden Personen, einer von ihnen entledigte sich dabei seines Helmes, durch die Polizei verlief ohne Erfolg.

  • Die beiden Flüchtigen waren etwa 16 bis 20 Jahre alt, von schlanker Statur und dunkel bekleidet.

Zeugen, die Hinweise auf die beiden Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat Grevenbroich unter der Telefonnummer 02131 3000 in Verbindung zu setzen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)