Jüchen: „Klimaschutz lohnt sich auch für mich“ – Infos für Gewerbetreibenden

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Jüchen – Unter die­sem Motto infor­miert die Gemeinde Jüchen am kom­men­den Mittwoch, dem 2. Juli um 19.00 Uhr im Haus Katz, Alleestraße die Gewerbetreibenden über die ver­schie­de­nen Möglichkeiten zum Energiesparen sowie über Fördermittel für Energieeffizienzmaßnahmen.

Im Rahmen der Erstellung des Klimaschutzkonzeptes der Gemeinde Jüchen soll das Interesse für Maßnahmen geweckt wer­den, die sich sowohl finan­zi­ell für Unternehmen loh­nen und zudem auch dem Klima dienen.

Referenten der Effizienzagentur NRW, der IHK Mittlerer Niederrhein und der infas ener­metric Consultung GmbH wer­den die Impulse set­zen und für Fragen zur Verfügung stehen.

Alle Jüchener Unternehmerinnen und Unternehmer sind hierzu herz­lich eingeladen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)