Neuss: Samstags im Park 2014 – Sommerferienprogramm

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Es ist wie­der so weit. Mit Beginn der Sommerferien 2014 fin­det auch die­ses Jahr die tra­di­tio­nelle Kindertheaterreihe „Samstags im Park“ statt. 

Das Jugendamt der Stadt und die unter­schied­lichs­ten Künstler laden Kinder ab fünf Jahren und deren Eltern ein, sich an bezau­bern­den und amü­sie­ren­den Theaterstücken zu erfreuen. An jedem Samstag fin­det um 15 Uhr im Rosengarten am Wasserturm ein abwechs­lungs­rei­ches und bun­tes Theaterprogramm.

Den Auftakt machen am 12. Juli die Clownnixen mit dem Stück „Grimmassel“. Bei schlech­ter Witterung fin­den die Veranstaltungen im Kulturkeller statt. Da die Platzzahl begrenzt ist, kön­nen nur Kinder an dem Angebot teil­neh­men. Die Eltern soll­ten sich in erreich­ba­rer Nähe auf­hal­ten. Die Aufführungen wer­den von den Mitarbeitern des Jugendamtes betreut. Weitere Informationen unter 02131/​905190 oder 02131/​905133.

Das Programm komplett: 

12.07.2014 Clownixen mit dem Stück „Grimmassel“

19.07.2014 TheaterSpiel mit dem Stück „Hexenkuss und Zaubermus“

26.07.2014 Theater Töfte mit dem Stück „Rote PiRatte über Bord!“

02.08.2014 Mathom Theater mit dem Stück „Mummenschanz und Firlefanz“

09.08.2014 Tom Teuer mit dem Stück „Ferdinand der Stier“

16.08.2014 Trotz-​Alledem-​Theater mit dem Stück „Schnickschnak und Schnuck“

Bei der Kindertheaterreihe Samstags im Park gibt es eine Programmänderung: Am 16. August 2014 fin­det nicht wie ange­kün­digt das Stück „Schnickschnak und Schnuk“ vom Trotz-​Alledem-​Theater statt, son­dern Achim Sonntag mit dem Stück „Für Hund und Katz ist auch noch Platz“. Das kom­plette Programm gibt es unter www​.neuss​.de.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)