Meerbusch: Prominenz bei „MUCKIS”: Manni Breuckmann eröff­net den Unternehmer-Cup

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Meerbusch – Der Sportjournalist und Vorzeige-​Fußballfan Manni Breuckmann eröff­net am Samstag, 14. Juni, gemein­sam mit Schirmherr Dieter Spindler den 5. Meerbuscher Unternehmer-​Cup für Kids, kurz MUCKIS.

Manni Breuckmann 26-07-2011 Foto Bodo Goeke
Foto Bodo Goeke

Ausrichter des belieb­ten Fußballturniers für hei­mi­sche Firmenteams ist die Wirtschaftsförderung der Stadt Meerbusch. Wirtschaftsförderin Heike Reiß hatte Breuckmannn per Zufall im Sozialen Netzwerk Facebook ken­nen­ge­lernt und ihn bei einem ers­ten per­sön­li­chen Treffen für das Benefiz-​Turnier gewin­nen können.

Ich finde es groß­ar­tig, wenn Firmenmannschaften sich die Lunge aus dem Leib ren­nen – nicht nur, um zu gewin­nen, son­dern auch um Gutes für Kinder und Jugendliche zu tun. Da komme ich gern,” so die Kommentatoren-​Legende. Beim Unternehmer-​Cup kämen Sports- und Unternehmergeist für eine gute Sache zusam­men. Das müsse man unterstützen.

Der Erlös des Turniers, das auf der städ­ti­schen Sportanlage am Fouesnant-​Platz in Strümp aus­ge­tra­gen wird, kommt dies­mal der Büdericher Kinder- und Jugendfarm „Arche Noah” zugute. Die Scheune des Streichelzoos braucht drin­gend ein neues Dach. Dafür, dass neben den Startgebühren der Firmenteams genü­gend Geld in der Spendenkasse klin­gelt, soll die erst­mals ange­bo­tene „MUCKIS”-Tombola sor­gen. Über 50 attrak­tive Preise – dar­un­ter Gastronomie- und Reisegutscheine oder auch ein Cabrio-​Wochenende – haben hei­mi­sche Unternehmen gestiftet. 

Im Anschluss ans Finale ist Gelegenheit, im Clubhaus des SSV Strümp das WM-​Gruppenspiel Griechenland gegen Kolumbien anzu­se­hen. Zur Stärkung gibt es stil­echt ein griechisch-​kolumbianisches Buffet.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)