Korschenbroich: Weißer VW Golf mit NE Kennzeichen gesucht

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich (ots) – Am Montag (2.6.), gegen 7:35 Uhr, befuhr ein 55-​jähriger Fahrradfahrer die Heinrich-​Lersch-​Straße in Richtung Rochusstraße (Landstraße 381). 

An der dor­ti­gen Einmündung beab­sich­tige er rechts an den ver­kehrs­be­dingt war­ten­den Autos vor­bei­zu­fah­ren, um auf den Radweg der Rochusstraße zu gelan­gen. Plötzlich sei die Fahrerin eines wei­ßen VW Golf nach rechts aus der Schlange aus­ge­schert. Durch ein Ausweichmanöver strau­chelte der Radfahrer und stürzte. Dabei ver­letzte er sich leicht.

Es kam nicht zum Zusammenstoß mit dem Golf. Die Golffahrerin setzte ihre Fahrt auf der Rochusstraße in Richtung Friedrich-​Ebert-​Straße fort. Es ist mög­lich, dass sie den Radfahrer gar nicht bemerkt hatte. Der Radfahrer erstat­tete Anzeige bei der Polizei. Er konnte sich erin­nern, dass der VW Golf ein Kennzeichen mit der Kennung NE gehabt hatte.

Mehr ist bis­lang nicht bekannt. Die Polizei bit­tet Zeugen und vor allem die bis­lang unbe­kannte Fahrerin des wei­ßen Golf, sich unter der Rufnummer 02131–3000 oder auf einer Polizeidienststelle zu melden.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)