Golfturnier um den WFG Business Cup: Abendveranstaltung für jedermann

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Bevor Golf-​Legende Bernhard Langer am 20. Juli den Schläger für den guten Zweck beim Turnier um den WFG Business Cup auf dem Rittergut Birkhof schwingt, steigt eine Gala für jedermann: 

Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 19. Juli, um 19 Uhr im Swissôtel Düsseldorf/​Neuss. Landratsvertreter Jürgen Steinmetz, Geschäftsführer des Ausrichters, der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) Rhein-​Kreis Neuss, ver­spricht „ein tol­les Menü sowie ein attrak­ti­ves Programm mit Live-​Musik, Show-​Act und einer Tombola mit vie­len Preisen”. Die Moderation der Abendveranstaltung über­nimmt Benno Neumüller, Reporter beim Fernsehsender Sky.

Eintrittskarten gibt es in den Bürger-​Servicecentern der Kreishäuser in Neuss (Oberstraße 91) und Grevenbroich (Auf der Schanze 4). Der Preis beträgt jeweils 100 Euro. Inbegriffen sind ein Vier-​Gänge-​Menü, Getränke und ein Spenden-​Beitrag. Mit den Teilnehmergebühren sowie mit Unterstützung der Sponsoren wird die­ses Jahr die Bernhard-​Langer-​Stiftung unterstützt.

Sie för­dert mild­tä­tige, kirch­li­che und reli­giöse Zwecke. „Wir hof­fen, dass die­ses Jahr wie­der rund 50 000 Euro für den guten Zweck zusam­men­kom­men”, so Steinmetz. Auch soziale Projekte im Rhein-​Kreis Neuss sol­len vom Spenden-​Beitrag der Besucher profitieren.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)