Meerbusch: Wahlergebnisse 2014

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!
Wussten Sie das dafür ein hoher Zeitaufwand erforderlich ist? Auch die Aufwendungen für Reportagen und die Internetkosten sind nicht unerheblich.

Werbung ist die einzige Möglichkeit Kosten zu decken. Diese Art der Finanzierung macht jedoch abhängig. Aber Unabhängigkeit ist ein hohes Gut, welches ich unbedingt bewahren möchte und die "Werbebanner" sind unbeliebt.

Daher bitte ich meine zahlreichen Leser um Unterstützung. Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich einbringen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie weiterer Redakteure beschäftigt werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber


Meerbusch – Wahlergebnisse aus der Stadt Meerbusch, Europa-​/​Kommunalwahl, Stadtrat und Bürgermeister 2014.

Bei der Europawahl lag die Wahlbeteiligung in Meerbusch bei 58,68%. Die meis­ten Stimmen erhielt die CDU, mit 43,29%, gefolgt von der SPD mit 24,92%.

Für die Kreistagswahl lag die Wahlbeteiligung bei 55,79%. Hier führt die CDU, mit 46,02%, vor der SPD, mit 18,92%.

Im Stadtrat führt die CDU, mit 45,28%, vor der SPD, mit 19,42%, bei einer Wahlbeteiligung von 55,97%

Zum Bürgermeisterin wurde Angelika Mielke-​Westerlage (CDU) gewählt.


Hier die Ergebnisse aus Meerbusch. Alle Grafiken: itk​-rhein​land​.de

Mehr Infos dazu hier


Sitzverteilung im neuen Stadtrat

Mee_Stadtrat_chart-6Gewinne und Verluste

Mee_Rat_Guv_Gesamtergebnis-5

(53 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)