Neuss: Ladesäule für Pedelecs in Holzheim in Betrieb

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Die Stadtwerke Neuss (swn) haben seit Freitag (9.5.2014) im Rahmen eines Elektromobilitätsprojektes eine wei­tere Ladesäule zur Aufladung von Elektrofahrrädern, so genann­ten Pedelecs, in Betrieb genommen. 

Gemeinsam mit der Herstellerfirma BlueTerra, der Sparkasse Neuss und der Privatbrauerei Frankenheim, wurde das Projekt am Frankenheim Brauereiausschank in Holzheim rea­li­siert. Nach der erfolg­rei­chen Erstinstallation einer gleich­ar­ti­gen Ladesäule am Rheinpark Center in Neuss erhof­fen sich die Kooperationspartner, dass auch die­ser zweite Pedelec-​Ladepunkt ebenso gut von der Bevölkerung ange­nom­men wird.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)