Meerbusch: Fußballturnier der Wirtschaftsförderung – Noch drei Startplätze frei

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Meerbusch – Für den 5. Meerbuscher Unternehmer-​Cup für Kids der städ­ti­schen Wirtschaftsförderung, kurz MUCKIS, kön­nen sich noch Firmen-​Teams melden. 

2014-05-05_mb_MUCKIS
Schnappschuss aus dem Vorjahr: Iuri Petraroia vom Team des Treffpunkt Wirtschaft setzt sich gegen zwei Akteure von Böhler-​Uddeholm durch. Foto: Stadt Meerbusch

Drei Startplätze sind noch frei. „Firmen und Betriebe, die zu wenige Spieler haben, aber gerne mit­ma­chen möch­ten, kön­nen sich auch zusam­men­schlie­ßen”, so Wirtschaftsförderin Heike Reiß. Bereits gemel­det haben das Sicherheitsunternehmen Protection One, das Autohaus Nauen, die Volksbank Meerbusch, die Pro Control GmbH, die Firma Sander, die GWH Wohnungsbaugesellschaft, die Sparkasse Neuss, Iseki Maschinen, Epson Deutschland, der Treffpunkt Wirtschaft, das Computerhaus Meerbusch und die Stadtverwaltung.

Das beliebte Fußball-​Turnier, des­sen Erlös wie immer einem Meerbuscher Kinder- und Jugendprojekt zugute kommt, wird am Samstag, 14. Juni, ab 10.30 Uhr auf der städ­ti­schen Sportanlage am Fouesnant-​Platz in Strümp gemein­sam mit dem hei­mi­schen SSV aus­ge­tra­gen. Die Schirmherrschaft hat wie­der Bürgermeister Dieter Spindler. Das Startgeld beträgt 240 Euro. Interessenten kön­nen sich jetzt noch im Büro der Wirtschaftsförderung im Rathaus anmel­den – tele­fo­nisch unter der Durchwahl 02132 /​916–413 oder per E‑Mail an muckis@meerbusch.de.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)