Neuss: Tag der Logistik – Infos für Berufsstarter – Bis 18 Uhr geöffnet

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Am heu­ti­gen Donnerstag, den 10.04.2014, wurde in den Räumlichkeiten des Gare du Neuss, Karl-​Arnold-​Straße 3–5, 41462 Neuss, eine Veranstaltung zum Thema Logistikberufe ausgerichtet.

2014-04-10_Ne_logistikmesse_schueler_017Bereits vor dem Einlass fan­den sich zahl­rei­che Interessenten vor den Hallen wie­der. In der ers­ten Stunde besuch­ten, so Thomas Klann (Leiter des Arbeitskreises Logistik der MIT) im Gespräch mit Robert Schilken (Herausgeber Klartext​-NE​.de), über 200 Schülerinnen und Schüler die Veranstaltung.

Dazu Klann: „Wenn davon nur 5% den Schritt in die Logistikbranche wäh­len, ist deren Zukunft in Neuss gesi­chert.

Ein Besuch der Veranstaltung ist noch bis 18 Uhr möglich.

Veranstalter ist der Logistik AK MIT Rhein-​Kreis Neuss. Dieser schreibt dazu:

2014-04-10_Ne_logistikmesse_schueler_002Die Veranstaltung stellt die Vielfalt der Aufgaben in die­sem wich­ti­gen Wirtschaftsbereich anschau­lich dar. Nahezu 30 nam­hafte Unternehmen aus der Logistik wie Amazon, Hapag Lloyd, 3M, UPS, Dachser, EUFH sowie die Hochschule Neuss und der Zoll haben sich zusam­men getan, um Logistikberufe einem jugend­li­chen Publikum auf inter­es­sante Art und Weise vorzustellen. 

An den inter­ak­ti­ven Ständen kön­nen sie für einen Nachmittag zum Logistiker wer­den oder sich wäh­rend des span­nen­den Vortragsprogramms über eine Branche infor­mie­ren, die in Deutschland und welt­weit Karriere macht. Zudem wird ein Gabelstaplerparcours und ein Fahrsimulator das Thema „vom kli­cken bis zum klin­geln“ abrunden.

Am 10. April 2014 gewäh­ren wir ab 12:00 – 18:00 Uhr allen Schülern einen Einblick in die logis­ti­schen Abläufe auf allen Verkehrsträgern über alle Berufsgruppen und für alle Schulabschlüsse (gewerb­lich, kauf­män­nisch und Studiengänge). 

Für Schüler und Lehrer ist die Veranstaltung in Neuss eine sehr gute Möglichkeit, sich einen Überblick über Aufgabenfelder und inter­na­tio­nale Karrierechancen zu ver­schaf­fen. Die Veranstaltung eig­net sich her­vor­ra­gend als Projekttag zum Thema Logistik in den Fachbereichen Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Erdkunde oder Geographie.

Der Zutritt ist kos­ten­frei und bedarf kei­ner geson­der­ten Anmeldung.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)