Rhein-​Kreis Neuss: „Fairschenken” an den Festtagen – Vom Schokoriegel bis zum Osterhasenpaar

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Das Angebot reicht von Bio-​Schoko-​Osterhasen über faire Osterriegel bis hin zu bun­ten Filzdekorationen – wer zu Ostern fair gehan­delte Produkte ver­schen­ken will, fin­det eine reich­hal­tige Auswahl. 

2014-04-05_rkn_fairtrade_OsterhasenIm Rhein-​Kreis Neuss bie­ten vor allem kirch­li­che Eine-​Welt-​Läden Süßes oder Buntes zu den Festtagen an, aber auch in Supermärkten fin­det der Kunde zum Beispiel Schokolade, Kaffee oder Honig aus Fairem Handel.

Der faire Einkaufsführer des Rhein-​Kreises Neuss gibt einen Überblick über die Anbieter, die den Fairen Handel unter­stüt­zen: Auf der Internetseite www​.fair​-im​-rhein​-kreis​-neuss​.de erfährt der Kunde, bei wel­chen Discountern, Einzelhandelsgeschäften, Eine-​Welt-​Läden und auch Gastronomiebetrieben es wel­che Produkte gibt.

Für den Fairen Handel setzt sich der Rhein-​Kreis Neuss seit meh­re­ren Jahren ein. Er trägt als ers­ter Kreis in Deutschland seit September 2010 den Titel „Fairtrade-​Kreis” – ein Titel, der im ver­gan­ge­nen Jahr erneu­ert wurde. Seitdem wird in zahl­rei­chen Kreiseinrichtungen von Förderschulen über Museumscafés bis hin zu den Rhein Kreis Neuss-​Kliniken und Seniorenhäusern fai­rer Kaffee und Tee ausgeschenkt.

Weitere Informationen zum Fairen Handel sowie kos­ten­lose Postkarten und Broschüren zu dem Thema gibt es bei Renate Kuglin von der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Rhein-​Kreises Neuss unter Telefon 02131 928‑1303.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)