Neuss: Stadtwerke eröff­nen neues swn KundenCenter – Krefelder Straße 38

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Hell, modern und mit einem dop­pelt so gro­ßen Kundenbereich wie bis­her wesent­lich kundenfreundlicher:

So prä­sen­tiert sich den Nutzern das neue swn KundenCenter der Stadtwerke Neuss GmbH für den öffent­li­chen Personennahverkehr (ÖPNV) in der Neusser City. Die Stadtwerke-​Geschäftsführer Heinz Runde und Stephan Lommetz haben heute die neuen Räumlichkeiten auf der Krefelder Straße 38 offi­zi­ell ihrer Bestimmung über­ge­ben. Insgesamt ver­fü­gen die vom Neusser Bauverein ange­mie­te­ten Räume über eine Nutzfläche von 280 Quadratmetern; davon rund die Hälfte im direk­ten Kundenbereich.

Das neue swn KundenCenter auf der Krefelder Straße ist unter­teilt in einen Kundenbereich und einen soge­nann­ten Backoffice-Bereich.

Im öffent­li­chen Bereich erwar­tet die Kunden eine L‑förmige Theke mit fünf Arbeitsplätzen. Hier ste­hen die swn-​Mitarbeiter den rat­su­chen­den Besuchern für per­sön­li­che Beratungsgespräche zu Abo‘s, Ticketangeboten und Preisen im VRR zur Verfügung. Zudem geschieht auch der Verkauf von Einzelfahrausweisen und Wertmarken“, erklärt Stephan Lommetz.

Im neuen swn KundenCenter kön­nen sich die Besucher an einem PC-​Terminal selbst ihren per­sön­li­chen Fahrplan aus­dru­cken las­sen und sich online über Bus- und Bahnverbindungen infor­mie­ren. In Punkto tele­fo­ni­sche Erreichbarkeit und Öffnungszeiten gibt es für die swn-​Kunden keine Veränderung zum bis­he­ri­gen Standort. So ste­hen die Mitarbeiter den Besuchern des swn KundenCenters wie gewohnt mon­tags bis frei­tags ganz­tä­gig von 10.00 bis 18.30 Uhr und sams­tags von 9 bis 13 Uhr zur Verfügung. Telefonische Auskünfte erhal­ten rat­su­chende ÖPNV-​Fahrgäste unter der Kundenservice-​Hotline 01803 – 50 40 30.

(184 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)