Rhein-​Kreis Neuss: Jugend musi­ziert – Preisträger geben Konzert im Kreismuseum Zons

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss /​Dormagen-​Zons – Zu einem Konzert mit den Preisträgern des Regionalwettbewerbs Jugend musi­ziert lädt die Musikschule Rhein-​Kreis Neuss am Freitag, 14. März, um 19 Uhr ein. 

2014-03-11_rkn_preistraeger_musikIn der Nordhalle des Kreismuseums Zons an der Schlossstraße 1 in Dormagen prä­sen­tie­ren sich die erfolg­rei­chen Nachwuchs-​Musiker, von denen viele dem­nächst am Landeswettbewerb teilnehmen.

Mit dabei sind Solisten und Ensembles von Schlagzeug über Popgitarre, Klavier, Holz- und Blechinstrumente bis hin zur Neuen Musik. Der Eintritt ist frei.

Die vier Hornisten Marlon Thüer, Martin Wehle, Jan Breer und Urs Franken sind beim Preisträgerkonzert dabei. Foto: Rhein-​Kreis Neuss

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)