Neuss: Teilsperrung der Fesserstraße

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss – Ab kom­men­den Montag wird die Fesserstraße wegen Kanalbauarbeiten teil­weise gesperrt.

Im Zuge der umfang­rei­chen Kanalbauarbeiten im Bereich Römerstraße ist ab dem 10. März 2014 der Bereich zwi­schen der Römerstraße und dem Weißenberger Weg in eine Richtung betrof­fen.

Der Verkehr in Richtung Further Straße ist jeder­zeit mög­lich. Der Gegenverkehr in Fahrtrichtung Römerstraße bezie­hungs­weise Brücke wird ab der Further Straße in Richtung Kreisverkehr Wolberostraße in die Römerstraße umge­lei­tet.

Dem Verkehr aus Richtung Konrad-​Adenauer-​Ring wird bereits ab der Steinhausstraße eine Umleitungsempfehlung über die Busch- und Wolberostraße gege­ben. Die Zufahrt bis Weißenberger Weg ist jeder­zeit mög­lich.

Die Arbeiten in die­sem Bereich wer­den etwa einen Monat andau­ern. Ortskundige Autofahrer wer­den gebe­ten, den gesperr­ten Bereich groß­räu­mig zu umfah­ren.

(5 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)