Kaarst: Drei-​Besen-​Tag 2014

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Auch in die­sem Frühjahr fin­det im gan­zen Kaarster Stadtgebiet wie­der das jähr­li­che „Großreinemachen” statt. 

Die Initiatoren der Veranstaltung, die Kaarster Schützenbruderschaften, und koope­rie­rende Stadtverwaltung, hof­fen natür­lich wie­der auf eine rege Unterstützung durch Vereine, Schulklassen, sons­tige Gruppen aber auch ein­zelne Bürgerinnen und Bürger.

Denn gemein­sam kann man dem Schmutz und Unrat auf am bes­ten zu Leibe rücken. Seien auch Sie dabei, beim dies­jäh­ri­gen „Drei-​Besen-​Tag” und hel­fen Sie mit – für ein noch bes­se­res Erscheinungsbild ihrer Stadt Kaarst und zum Wohle unse­rer Umwelt.

Jeder, der sich betei­li­gen möchte, seine Stadt für den Frühling her­aus­zu­put­zen, sollte sich also schon jetzt Samstag, den 05. April 2014 vormerken.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)