Neuss: Unfallfahrer stand unter Alkoholeinfluss

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss-Furth (ots) - Ein 49-jähriger Neusser war am Freitagmorgen (28.02.), gegen 06:30 Uhr, mit seinem Nissan auf der Engelberstraße in Fahrtrichtung Berliner Platz unterwegs.

Im Kreuzungsbereich beabsichtigte der Fahrer nach links in Richtung Further Straße abzubiegen. Dabei übersah er den Renault Kleinwagen einer 20-jährigen Neusserin, die die Fesserstraße in Richtung Engelbertstraße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos.

Während der Unfallaufnahme nahmen Polizeibeamte Alkoholgeruch beim 49-jährigen Neusser wahr. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht der Ordnungshüter, dass der Unfallverursacher nicht mehr fahrtüchtig war. Eine Blutprobe wurde fällig, sein Führerschein sicher gestellt.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.