Jüchen: Neue Spielgeräte für U3 Kinder

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Jüchen – Am ver­gan­ge­nen Montag konn­ten sich die Kinder aus dem Montessori Kinderhaus in Stessen gleich über zwei neue Spielgeräte im Außengelände freuen. 

2014-02-26_Jue_spielgeraeteDer Förderverein erhielt in den letz­ten Monaten zahl­rei­che Spenden, so dass eine Spielgiraffe und eine Hangrutsche ange­schafft wer­den konnten.

Der Werbering Bedburdyck, Nachbarn, Gastronomen und Eltern spen­de­ten hier­für, so dass eine Summe von über 6.000 € ein­ge­sam­melt wurde.

Nun kön­nen auch die Allerkleinsten das Spielen im Außengelände alters­ge­recht in vol­len Zügen genießen.

Foto: Gem. Jüchen

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)